Profil THOR

Ein agiles Netzwerk – mit Breite und Tiefgang

THOR wurde 2011 durch Rainer Witzel gegründet. Ursprünglich gedacht als reine Beteiligungsgesellschaft für Private-Equity-Aktivitäten und eigene Start-up´s hat sich das Geschäftsmodell in den letzten Jahren um die Unternehmensberatung und Executive Coaching erweitert.

Bedingt durch die aktive unternehmerische Arbeit ergaben sich zwangsläufig aus den diversen Kontakten stetig steigende Nachfragen zu speziellen Beratungsmandaten. Die langjährigen Erfahrungen des Gründers in verschiedenen Managementpositionen, sein ausgeprägt unternehmerisches Denken und persönliche Affinität zu komplexen Herausforderungen werden ergänzt durch einen fachlich-methodisch soliden Unterbau. Dieser wurde maßgeblich über die akademischen Ausbildungen geprägt – u.a. im Rahmen eines Executive MBA-Programmes an der St. Galler Business School und die Coaching-Ausbildung am inscape Institut, Köln, für psychodynamische Organisationsberatung.

THOR arbeitet konsequent in professionellen Netzwerk-Konstellationen. Wir haben uns mit diversen Fachleuten und Spezialisten verbunden, die unsere Denk- und Arbeitsweise teilen. Unsere Partner sind entweder durch ihre spezielle methodische oder fachliche Kompetenz sehr wertvoll, um ganzheitliche Beratungsansätze abzubilden oder nach erfolgreicher Diagnostik mit dem Kunden das speziell definierte Problemfeld zu bearbeiten. Aktuell erstreckt sich das Netzwerk auf folgende Professionen bzw. Fachrichtungen:

  • Consultants – Strategy/ Business Improvement/Transformatives Management
  • Risiko Management
  • Organisationsberatung – psychodynamische, systemische und behavoriale Perspektive
  • Experten in der Kognitionspsychologie und Verhaltensökonomie
  • Psychologie – Fokus auf Nachhaltigkeit, Gesundheit im Management
  • Private Equity – Unternehmensfinanzierung und Company Building
  • Executive Coaches und Supervisioren

Diese Mischung aus praktischer Erfahrung und fachlicher Fundierung ist eine der wesentlichen Grundlagen für die Attraktivität unserer Dienstleistungen.  Wir sind in der Lage, eine perspektivreiche Analyse anzubieten, um auf die wirklich relevanten Fragestellungen zu kommen. Und um dann gezielt in die Umsetzung und Veränderung einzusteigen. Das Problem des Kunden steht im Vordergrund, nicht ein schematisches Modellkonzept.